office@4m-immo.at
+43 1 90 500 30

Was macht eigentlich eine Immobilienmaklerin?

Was macht eigentlich eine Immobilienmaklerin?

  • Posted by: zoran

Was macht eigentlich eine Immobilienmaklerin?

Sie ist eine Vermittlungsperson zwischen dem Käufer und Verkäufer. Sie beeinflusst den Verkaufsprozess durch ihre Fachkompetenz und durch ihr freundliches Auftreten so dass es zu raschen und gut überlegten Vertragsabschlüsse kommt.

Sie hat eine gute Menschenkenntnis und kann die Leute psychologisch verstehen. Sie verfügt über die nötigen Skills und Qualifikationen.

Sie kennt die Stadt sehr gut und ist immer am laufenden über die Preisentwicklung, über die Trends, und über die Finanzierungsmöglichkeiten.

Sie arbeitet ca. 12-14 Stunden täglich und sie ist immer erreichbar.

Sie geht auf Urlaub wenn andere Menschen arbeiten müssen.

Diese Beitrag geschrieben von Meska Modis Immobilienmaklerin bei 4M Immobilien.

 

Your Expert:

Meska Modis
mes@4m-immo.at
+43 681 107 234 41
www.4m-immo.at

Author: zoran